INTERGEO 2014: UAVs taking over the survey industry

8. Oktober 2014
INTERGEO 2014: UAVs taking over the surveying industry | 3rd national INSPIRE Conference | JobSHAKER

Jan Stumpf im Interview mit Denise Wenzel von INTERGEO News.

Berlin, Intergeo 2014.

Jan Stumpf, einer der Geschäftsführer von Ascending Technologies, spricht über die große Zukunft von UAVs in der Vermessungsindustrie.

Ein Highlight der diesjährigen Kongress- und Fachmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement ist die Flight Zone im Sommergarten. Die Flugvorführung mit dem AscTec Falcon 8 + AscTec Trinity findet dort während der drei Messetage der INTERGEO 2014 (7.–9.10.2014) um 11.30 Uhr und 15.00 Uhr statt.


Wegbeschreibung zur Flight Zone im Sommergarten:

Vom Südeingang kommend können Sie durch den Mittelgang geradeaus laufen und finden den Sommergarten hinter Halle 6. Bei schlechtem Wetter und zwischendurch stehen Ihnen unsere Berater in Halle 2.1 an Stand B2.001 für Fragen zur Verfügung. Zudem ist dort ein Netz gespannt, so dass Sie auch dort den AscTec Falcon 8 in Aktion erleben können.


Über die INTERGEO

Die INTERGEO ist die internationale Leitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement. 16.383 Fachbesucher aus 90 Ländern informierten sich auf der zurückliegenden Kommunikationsplattform bei 516 Unternehmen aus 30 Ländern über die Innovationen der Branche.

Der DVW e.V. – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement ist Veranstalter der INTERGEO.

Themenschwerpunkte der INTERGEO 2014 sind geprägt von aktuellen gesellschaftsrelevanten Entwicklungen: In Vorträgen und Diskussionen stehen die Themenbereiche Mobilität, Energie und die Entwicklung von Stadt und Land im Vordergrund. Unmanned Aerial Vehicles, kurz UAVs, erhalten als junge Technologie besondere Beachtung. In der UAV-Flightzone auf dem Außengelände der Messe liefert die INTERGEO eine Präsentationsfläche für die fliegenden Vermessungsgeräte, deren Hauptaufgabe darin besteht, eine Entscheidungsgrundlage auf Basis aktueller geographischer Bildinformationen zu liefern. Die Kommission für Geoinformationswirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (GIW-Kommission) widmet sich in ihren Vorträgen und Diskussionsrunden am Donnertag, den 9. Oktober, der wirtschaftlichen Inwertsetzung und nachhaltigen Nutzung öffentlicher Geodaten.


Weiterführende Links:

Ascending Technologies auf der INTERGEO 2014: http://intergeo2014.fairs.infsoft.com/Index.html?q=exhbitorid:203269

Homepage – INTERGEO 2014: www.intergeo.de

RSS
Facebook
Google+
http://www.asctec.de/intergeo-2014-uavs-taking-over-the-surveying-industry">
Twitter
SHARE